Donnerstag, 26. Mai 2016

Gesichtslos in die zweite Liga

Eigentlich war es kaum denkbar, mit dieser Mannschaft abzusteigen. Nachdem im Winter die entscheidenden Weichen nicht richtig gestellt wurden, begann nach trügerisch guten Ergebnissen im Frühjahr die vorerst letzte Episode traurig-absurder Potentialverschwendung im Namen des Brustrings. Dieser Text ist sowas wie der vierte Teil eines Rückblicks zur Saison 2015/16 und beleuchtet vor allem den krassen Absturz des VfB von März bis Mai.

Sonntag, 1. Mai 2016

Endlich! Über den Abstieg des VfB II

Als Beobachter wurde man die ganze Saison über das Gefühl nicht los: Diesmal sind sie fällig. Seit der Niederlage gegen Holstein Kiel am vergangenen Samstag steht es fest: Die U23 des VfB Stuttgart, seit ihrer Einführung 2008 ununterbrochen vertreten in der eingleisigen dritten Liga, wird Regionalligist und damit zum ersten Mal seit 14 Jahren überhaupt viertklassig. Warum man sich als VfB-Anhänger darüber freuen darf.